Droste-Basketballnachwuchs beweist Klasse

Auch in diesem Schuljahr hat der FC Bayern München wieder die Basketball-AG für die Zweitklässler an der Droste angeboten. An mehr als 30 Münchner Grundschulen werden die Kinder über dieses Programm spielerisch an diesen immer beliebteren Ballsport herangeführt.

Neben dem Besuch von zwei Spielern aus der 1. Bundesliga während eines der SAG-Trainings* war der Höhepunkt wohl das große SAG-Abschlussturnier* am 30.06.2018 im Audi Dome – wo ja normalerweise nur die Profis spielen.

Ansteckende Begeisterung beim diesjährigen SAG-Turnier.
Ansteckende Begeisterung beim diesjährigen SAG-Abschlussturnier im Audi Dome.

Unsere Droste Kids haben hier phänomenal abgeschnitten und alle drei Spiele gegen die Teams der Grundschulen St. Anna/Rotbuchenstraße, Pfeuferstraße/Balanstraße und Margarethe-Danzi-Straße gewonnen. Pässe, Dribblings, Korbwürfe – so manche Eltern und Geschwister, die als Zuschauer und zum Anfeuern dabei waren, waren ganz schön überrascht darüber, was ihre Nachwuchsbasketballer in nur einem Jahr Training gelernt haben!

Qualifizierte Trainer des FC Bayern Basketball halten im Rahmen des SAG-Programms* wöchentliche Trainingsstunden in den Basketball-Arbeitsgemeinschaften als kostenlose Ergänzung zum Schulsportunterricht ab. Jedes Jahr nehmen rund 550 Zweit- und Drittklässler an diesem Schulprojekt teil. Das beliebte Programm des FC Bayern München läuft 2018 im zehnten Jahr.

* SAG = Sportarbeitsgemeinschaften

(CLe)